Psychoonkologie.pdf

Psychoonkologie

Krebs ist häufig und in unserer Nähe. Viele kennen Menschen, die an Krebs erkrankt sind, manche sind selbst betroffen, als Angehörige oder als Patienten. Psychoonkologen begleiten Betroffene durch die hoch belastenden Phasen von Erkrankung und Behandlung. Bei schweren psychischen Begleiterscheinungen setzen sie spezifische psychoonkologische Untersuchungsmethoden und Interventionen ein.Frank Schulz-Kindermann arbeitet in diesem Praxishandbuch das Spezifische der psychoonkologischen Praxis heraus und stellt es in den Rahmen des onkologischen Behandlungs- und Erkrankungsverlaufs. In allen Phasen dieses Prozesses können therapeutische Methoden herangezogen werden. Dazu gehören unter anderem Krisenintervention, supportive Psychotherapie, tiefen- und verhaltenstherapeutische Methoden, Trauma- und Hypnotherapie, systemische Ansätze der Gruppen-, Paar- und Familientherapie sowie psychoonkologische Diagnostik.Mit Beiträgen von Pia Hoffmann, Gisela Huse-Kleinstoll, Klaus Lang, Anja Mehnert, Luise Reddemann, Heike Schieder und Rainer Simeit sowie einem Geleitwort von Uwe Koch.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.67 MB
ISBN 9783621276849
AUTOR Frank Schulz-Kindermann
DATEINAME Psychoonkologie.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/05/2020

1. Apr. 2019 ... Psychoonkologie. Plus Minus Drucken. „Sie haben Krebs.“ Die Diagnose Krebs ist für jeden Betroffenen, und auch für die Angehörigen, ein ... Psychoonkologie. "Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen." Johann Wolfgang von Goethe. Psychoonkologie - Psychoonkologie ist eine interdisziplinäre Fachrichtung, die sich speziell um die Belange von TumorpatientInnen und deren Angehörige ...