Integrierte Informationsarchitektur.pdf

Integrierte Informationsarchitektur

Komplexität und Umfang aktueller Websites nehmen stetig zu, grafische Darstellung und Interaktionsformen entwickeln sich weiter. Um Usability auf der einen und innovative Konzepte auf der anderen Seite zu gewährleisten, etabliert sich in Agenturen und Design-Büros die Informationsarchitektur als Bestandteil des Entwicklungsprozesses. Die erfolgreiche Arbeit von Informationsarchitekten stützt sich nicht nur auf eigene Methoden, sondern hängt von der Integration in einen übergreifenden Workflow ab.In diesem Buch werden flexibel anwendbare Methoden und Techniken vorgestellt, die geeignet sind, hochwertige Informations-Architekturen zu entwickeln, und dabei das Know-How der übrigen beteiligten Disziplinen nutzen. So entstehen Websites, die allen Nutzerbedürfnissen entsprechen, und gleichzeitig die Anforderungen des Kunden nach Aktualität und Innovation erfüllen.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.38 MB
ISBN 9783540240747
AUTOR Henrik Arndt
DATEINAME Integrierte Informationsarchitektur.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/01/2020

Cite this chapter as: (2006) Empirische Methoden. In: Integrierte Informationsarchitektur. X.media.press. Springer, Berlin, Heidelberg. DOI https://doi.org/10.1007/3