Dunkel wars der Mond schien helle.pdf

Dunkel wars der Mond schien helle

Die „Komische Lyrik“ ist eine Sonderform der Lyrik und hat eine lange Tradition in der deutschen Literatur. Die „Komische Lyrik“ schöpft ihren Witz nicht lediglich aus einer Pointe, sondern durch eine durchweg originelle sprachliche Gestaltung des gesamten Textes.Christian Morgenstern, Joachim Ringelnatz, Kurt Tucholsky und auch Wilhelm Busch gehören zu den bekanntesten Autoren dieses Bandes.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.52 MB
ISBN 9783937310091
AUTOR none
DATEINAME Dunkel wars der Mond schien helle.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/02/2020

Detailansicht Erwachsene