Saemtliche Werke - Band 5. Weiber-Haechel, Jungfern-Hobel, Bestia Civitatis, Narren-Spital: Herausgegeben Von Ferdinand Van Ingen Und Hans-Gert Roloff.pdf

Saemtliche Werke - Band 5. Weiber-Haechel, Jungfern-Hobel, Bestia Civitatis, Narren-Spital: Herausgegeben Von Ferdinand Van Ingen Und Hans-Gert Roloff

Band 5 der Ausgabe enthält vier satirische Schriften Johann Beers, die in ihrer Art zu den interessantesten und aufschlußreichsten Prosatexten der deutschen Literatur des 17. Jahrhunderts gehören: die «Wolausgepolierte Weiber-Hächel», «Der neu ausgefertigte Jungfer-Hobel», «Die Bestia Civitatis» und «Der berühmte Narren-Spital». Die Themen beziehen sich auf Frauensatire und Kritik an der bürgerlichen Moral. Der vielschichtige «Narren-Spital», eine Köstlichkeit der Literatur des 17. Jahrhunderts, steht in der Tradition der Narrensatire und des hier charmant verbalisierten Grobianimus und Fäkalismus früherer Jahrhunderte. Die Texte werden zum erstenmal in einer wissenschaftlichen Edition vorgelegt.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.36 MB
ISBN 9783261043931
AUTOR Johann Beer
DATEINAME Saemtliche Werke - Band 5. Weiber-Haechel, Jungfern-Hobel, Bestia Civitatis, Narren-Spital: Herausgegeben Von Ferdinand Van Ingen Und Hans-Gert Roloff.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/01/2020

Saemtliche Werke - Band 5. Weiber-Haechel, Jungfern-Hobel, Bestia Civitatis, Narren-Spital: Herausgegeben Von Ferdinand Van Ingen Und Hans-Gert Roloff.pdf. Der Bierkrieg.pdf. National Geographic Readers: Los Volcanes (L2).pdf. The Rough Guide to Berlin.pdf Buch PDF Die Nervensäge, meine Mutter, Sir Tiffy, der Nerd ...