Rönckendorff, E: Nebelmann.pdf

Rönckendorff, E: Nebelmann

Ein großartiger Roman um Liebe, Hoffnung und ein spätes GlückWährend einer herbstlichen Überlandfahrt im Norden Deutschlands verirrt sich der verwitwete und einsame Stephan Pfändler bei Dunkelheit und Nebel. Er strandet mit seinem Auto auf einem ehemaligen Bauernhof bei wildfremden Menschen, die ihn für die Nacht bei sich aufnehmen. Aus dieser Begegnung entwickeln sich neue Freundschaften und die Liebe zu Katharina, einer erfolgreichen Modefotografin und Mutter eines neunjährigen Kindes.(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 6.55 MB
ISBN 9783596302628
AUTOR Edda Rönckendorff
DATEINAME Rönckendorff, E: Nebelmann.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/01/2020

Edda Rönckendorff (eigentlich: Janus) wurde 1924 in München geboren. Sie verbrachte ihre Kindheit im Allgäu und am Bodensee. Nach dem Studium von Thai und Chinesisch an der Universität Berlin arbeitete sie als freiberufliche Übersetzerin und Lektorin.