Der Computer als Schreibwerkzeug.pdf

Der Computer als Schreibwerkzeug

Immer häufiger wird der Computer als Schreibwerkzeug genutzt. In dieser Arbeit wird geklärt, worin sich computergestütztes Schreiben von herkömmlichem Schreiben mit Stift und Papier unterscheidet und welche Konsequenzen sich für die schriftliche Textproduktion ergeben. In einer experimentellen Studie wurden 15 Kinder aus einer vierten Grundschulklasse bei dem Verfassen einer Phantasiegeschichte an Computern beobachtet. Mit Hilfe von Makro-Rekordern wurden die einzelnen Schreibprozesse aufgezeichnet und anschließend aus der Sicht der kognitiv orientierten Schreibprozeßforschung interpretiert. Die ausführlich dargestellten Ergebnisse zeigen, wie junge Autoren bei der computergestützten Textproduktion vorgehen und wo mögliche Probleme stecken, die der Rechner ungeübten Schreibern bereitet.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.96 MB
ISBN 9783631309933
AUTOR Sascha Reuen
DATEINAME Der Computer als Schreibwerkzeug.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 08/06/2020

Blatt, Inge/ Hartmann, Wilfried/ Kittlitz, Helmut: Der Computer als Schreibwerkzeug im Deutschunterricht. Bericht aus einem Unterrichtsversuch in der S I. In: ... Besonders geeignet ist der Computer als. Schreibwerkzeug. Schreiben mit. Textverarbeitung führt dazu, dass Kinder den. Schreibprozess besser bewältigen  ... 5. Sept. 2019 ... Empirische Ergebnisse zur Nutzung mobiler Computer als Schreibwerkzeug in der Schule. Unterrichtswissenschaft, 34 (1), 22-45. Hacke, S.