Umgang mit Wissen in der Kulturarbeit für Erwachsene.pdf

Umgang mit Wissen in der Kulturarbeit für Erwachsene

Karola Cafantaris untersucht systemtheoretisch modelliert die Struktur- und Formbildungen pädagogischer Kommunikation in einem Geschichtsprojekt für Erwachsene. Mittels der Analyse ethnographischer Protokolle rekonstruiert sie, wie es gelingt, dass sich ein über einen längeren Zeitraum vollziehendes Projekt in seiner Formbildung verfestigt und eine eigene (pädagogische) Ordnung herausbildet. Die Autorin arbeitet kommunikative Formate und interaktionale Bezugnahmen innerhalb des Untersuchungsfeldes heraus, um die spezifische normative Ordnung des untersuchten Geschichtsprojekts zu rekonstruieren.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.22 MB
ISBN 9783658290665
AUTOR Karola Cafantaris
DATEINAME Umgang mit Wissen in der Kulturarbeit für Erwachsene.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/06/2020

Die Bedeutung von kulturellen Unterschieden für den Umgang mit Kindern unter 3 Jahren 1 Einführung 2 Der Kulturbegriff 3 Prototypen kultureller Entwicklungspfade 4 Arbeitsgruppe Kultursensitive Aspekte in der Krippenpädagogik 1 Einführung Die Berücksichtigung von unterschiedlichen kulturellen Hintergründen wird zunehmend als wichtige Aufgabe von pädagogischer Arbeit anerkannt. So wird Zukunft Land? Perspektiven für einen kulturellen Umgang ...