Tucholsky zum Vergnügen.pdf

Tucholsky zum Vergnügen

Die Welt verachten – das ist sehr leicht und meist ein Zeichen schlechter Verdauung. Aber die Welt verstehen, sie lieben und dann, aber erst dann, freundlich lächeln, wenn alles vorbei ist –: das ist Humor.TUCHOLSKYIn der Reihe »Zum Vergnügen« zeigen Gedichte, Aphorismen, Briefe und Werkausschnitte berühmte Dichter und Denker von einer neuen Seite: das charakteristisch Andere, das nicht Erwartete, aber doch Erahnte, gedankliche Ab-, Um- und Seitenwege, verlockende Heimlichkeiten, kleine Gemeinheiten, hübsche Bonmots.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.91 MB
ISBN 9783150188064
AUTOR Kurt Tucholsky
DATEINAME Tucholsky zum Vergnügen.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/04/2020

'Die Welt verachten & #8211 das ist sehr leicht und meist ein Zeichen schlechter Verdauung. Aber die Welt verstehen, sie lieben und dann, aber erst dann, freundlich lächeln, wenn alles vorbei ist & #8211 : das ist Humor. TUCHOLSKY In der Reihe »Zum Vergnügen« zeigen Gedichte, Aphorismen, Briefe und Werkausschnitte berühmte Dichter und Denker von einer neuen Seite: das Tucholsky zum Vergnügen – Kurt Tucholsky (2011) – terrashop.de Ihr Warenkorb ist leer. Tipp: In unseren Bestseller-Listen finden Sie die beliebtesten Restposten zu günstigen Preisen.