Strukturentstehung durch Verflechtung.pdf

Strukturentstehung durch Verflechtung

Die Akteur-Netzwerk-Theorie stellt mit ihrem Anliegen, die Verflechtungen zwischen Natur, Kultur, Gesellschaft und Technik strikt empirisch zu erforschen, eine Herausforderung für die Sozial- und Kulturwissenschaften dar. Dieser Herausforderung widmet sich der Band aus einer interdisziplinären Perspektive. Ein Hauptinteresse gilt der Frage, wie mit der Akteur-Netzwerk-Theorie die Entstehung ungeplanter Strukturen untersucht werden kann.Nach einem einleitenden Text von John Law wird eine kritische Diskussion über die überraschende Handlungsfähigkeit nicht-menschlicher Akteure, die Verteilung von Macht in Netzwerken sowie mögliche Akzentverschiebungen und theoretische Anschlüsse an die ANT entfaltet. Die Beiträge gehen dabei der Handlungsmächtigkeit von Viren, Problemen des Regierens nach Hurrikan Katrinaoder der Frage einer nicht-modernen Geschichte moderner Medien nach.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.68 MB
ISBN 9783770552207
AUTOR none
DATEINAME Strukturentstehung durch Verflechtung.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/01/2020

Die Bettina Wilken Medien GmbH mit der Marke Wilken druckt dir das! Ist als Druckerei im Emsland, Ihr kompetenter und leistungsstarker Partner in Sachen Druck. Durch eine enge Verflechtung mit Fullservice können nicht nur günstig und schnell Printprodukte, sondern auch alle anderen klassischen Akzidenzprodukte in hoher Qualität hergestellt