Pädagogisches Denken.pdf

Pädagogisches Denken

In den erziehungswissenschaftlichen und Lehramtstudiengängen gehört die Entwicklung eines pädagogischen Grundverständnisses zum unverzichtbaren Baustein einer professionellen Handlungskompetenz.Das vorliegende Arbeitsbuch enthält eine Auswahl allgemeiner Grundlagen der Erziehungs- und Bildungswissenschaft. Es dient einer ersten Orientierung in systematischen und geschichtlichen Basiselementen der Pädagogik, die für die Entfaltung eines pädagogischen Denkens unabdingbar sind. Der Kern der Pädagogik liegt in ihren Grundbegriffen Erziehung und Bildung, von deren Bestimmung ausgehend das Thema der Erziehungs- und Bildungswissenschaft und die Grundzüge pädagogischen Denkens erschlossen werden.Über die Darstellung ausgewählter Stationen aus der Geschichte der Erziehung und Bildung erfolgt eine Ermittlung der Denkstrukturen moderner Pädagogik.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.78 MB
ISBN 9783834016843
AUTOR Armin Bernhard
DATEINAME Pädagogisches Denken.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/06/2020

Pädagogisches Denken in dieser Position ist demgemäß untrennbar und von vornhe- rein mit kritischer Gesellschaftstheorie verknüpft, die rein pädagogische  ... Zu denken sei an den Begriff der 'Demokratie' selbst, an 'Recht', 'Gerechtigkeit', ' Liebe', 'Gemeinschaft', 'gutes Leben', 'moralische Pflicht' und auch 'Erziehung' ... pädagogische Sehen und Denken geben und ein systematisches Grundwis- sen vermitteln. Es muss in den Gebrauch der pädagogischen Fachsprache einführen,  ...