Miroirs.pdf

Miroirs

Miroirs - Spiegelbilder - diese fünf Klavierstücke widmete Ravel jeweils einem Mitglied des Pariser Künstlerkreises der Apachen. Ravel gehörte jenem Zirkel von Dichtern, Malern und Musikern selbst an und führte viele seiner Werke erstmals bei Zusammenkünften dieses illustren Kreises auf. In seinen Miroirs ging er noch einen Schritt weiter als in den Jeux deau: Wie improvisiert, wie aus einem Skizzenbuch sollte die Musik klingen. Die kühne Harmonik verstörte zunächst seine Zeitgenossen, war jedoch richtungsweisend für Ravels weiteres ¿uvre. Dieser beliebte Zyklus - er enthält u.a. das bekannte Alborada del gracioso - ist nun, versehen mit einem ausführlichen Kommentarteil, im besonders übersichtlichen, vergrößerten Format in Henle-Urtextqualität erhältlich.?

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.35 MB
ISBN 9790201808420
AUTOR Maurice Ravel
DATEINAME Miroirs.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 08/01/2020

La signification des heures miroirs doubles du type 10h10, 11h11, 12h12 etc.. signification gratuite des heures doublées, inversées et triplées avec les anges gardiens, la numérologie et l'interprétation des arcanes du tarot de Marseille.