Martins Esel.pdf

Martins Esel

Paul de Kock (1793 - 1871), französischer Romanschriftsteller und Dramatiker, seinerzeit einer der bestbezahlten Autoren Frankreichs, feierte mit melodramatischen Stücken große Erfolge auf den Pariser Bühnen, die noch vom Erfolg seiner Romane und Erzählungen übertroffen wurden. Mit seinen pikanten, oft etwas frivolen Darstellungen der Sitten und Gebrechen der Pariser Gesellschaft wurde Paul de Kock der Liebling des französischen und in den kommenden Jahrzehnten auch des europäischen Leihbibliothekenpublikums. (de.wikipedia.org)Das vorliegende Werk ist ein Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1863.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.94 MB
ISBN 9783959130882
AUTOR Paul de Kock
DATEINAME Martins Esel.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/02/2020

Martin Wolf: "América Latina será uno de los más afectados y Rusia también será ... Quién es el nuevo encargado de controlar las armas en nuestro país.