Klinische Heilpädagogik.pdf

Klinische Heilpädagogik

Klinisch-heilpädagogisches Handeln findet vor allen Dingen in institutionalisierten Formen der Gesundheitsversorgung statt. Primäres Anliegen ist dabei die Unterstützung, Förderung und Wiederherstellung von Gesundheit bei Menschen mit Störungen und Beeinträchtigungen im biopsychosozialen Kontext. Arbeitsfelder der Klinischen Heilpädagogik sind ambulante, teilstationäre und stationäre Einrichtungen der Gesundheitsversorgung, Prävention und Rehabilitation wie Beratungsstellen, Frühförderstellen, sozialpädiatrische Zentren, kinder- und jugendpsychiatrische Praxen, Kliniken für Familienrehabilitation etc. Die Klinische Heilpädagogik verfügt dabei über einen eigenen reichen Methodenkanon, u.a. die Heilpädagogische Diagnostik, Entwicklungsförderung und Spieltherapie. Mit diesem Band liegt zum ersten Mal ein Grundlagenwerk vor, das in diese Teildisziplin der Heilpädagogik umfassend einführt.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.83 MB
ISBN 9783170214842
AUTOR Traudel Simon
DATEINAME Klinische Heilpädagogik.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/06/2020

Heilpädagogik studieren – Das musst du wissen! Das Heilpädagogik Studium wird vor allem bei sozial veranlagten jungen Menschen immer beliebter. Die Bildung bzw. Erziehung von Kindern mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung erfordert viel Geduld – eine Karriere in diesem Bereich gilt allerdings als erfüllend. Bewerten