Klassenmusizieren als Musikunterricht. Eine logische Entwicklung aus der Jugendmusikbewegung?.pdf

Klassenmusizieren als Musikunterricht. Eine logische Entwicklung aus der Jugendmusikbewegung?

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,3, Hochschule für Musik und Theater Hannover , Sprache: Deutsch, Abstract: Der Frage, ob sich der heutige musikpädagogische Ansatz des Klassenmusizierens logischerweise aus der Jugendmusikbewegung entwickelt hat, widmet sich diese Hausarbeit. Hierzu wird zunächst ein kurzer Einblick in die Geschichte und die Musikvermittlung der Jugendmusikbewegung gegeben.Anschließend wird das Klassenmusizieren als aktuelle musikpädagogische Strömung vorgestellt und schließlich aspektorientiert an Inhalten, Gedanken und Praxen der beiden Ansätze mit der Musikvermittlung in der Jugendmusikbewegung verglichen. Somit wird eine mögliche Entstehung des Klassenmusizierens aus der Jugendmusikbewegung untersucht.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 6.41 MB
ISBN 9783668904347
AUTOR Leona Bornemann
DATEINAME Klassenmusizieren als Musikunterricht. Eine logische Entwicklung aus der Jugendmusikbewegung?.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 02/04/2020

Franz Schuberts Klaviermusik im Spiegelbild der ... eBook Shop: Franz Schuberts Klaviermusik im Spiegelbild der Salonkultur von Thomas Hendel als Download. Jetzt eBook herunterladen & mit Ihrem Tablet oder eBook Reader lesen.