Kinesiologisches Taping in Osteopathie und Manueller Therapie.pdf

Kinesiologisches Taping in Osteopathie und Manueller Therapie

Kinesiologisches Taping wird ergänzend in das osteopathische Vorgehen integriert. Dadurch werden die Therapie sowie der körpereigene Heilungsprozess unterstützt.Die Anwendung des Tapings erfolgt unter funktionell-systemischen Gesichtspunkten. Dies entspricht der osteopathischen Herangehensweise.Durch die Beschreibung osteopathischer Relationen werden ganzheitliche Zusammenhänge verständlich.Effektive Therapie- Kombinierte Anwendung von Kinesiologischem Taping und Osteopathie für eine nachhaltige Wirkung der osteopathischen Behandlung- Praxisbuch mit direkt umsetzbaren, konkreten Anleitungen und vielen Fotos für häufige Beschwerdebilder- Screeningtests und Anlagetechniken für häufige Funktionsstörungen- Nach Anlagetechniken gegliederter Praxisteil: Muskelanlagen, Ligamentanlagen, Faszienanlagen, mechanische Korrekturanlagen, Nervenanlagen, funktionelle Korrekturanlagen, viszerale Anlagen, Indikationsanlagen- Die Wirkung des Tapes und die osteopathische Interpretation werden auf Doppelseiten übersichtlich gegenüber gestellt.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.58 MB
ISBN 9783830478744
AUTOR Sascha Seifert
DATEINAME Kinesiologisches Taping in Osteopathie und Manueller Therapie.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 02/05/2020

eBook Shop: Kinesiologisches Taping in Osteopathie und Manueller Therapie von Sascha Seifert als Download. Jetzt eBook herunterladen & mit Ihrem Tablet oder eBook Reader lesen. Institut für Manuelle Therapie - Kinesiologisches Taping Nachdem die Verletzung abgeheilt ist, müssen die Muskeln nicht wieder neu aufgebaut werden, wie nach dem klassischen Taping. Es ist im Gegensatz zum herkömmlichen Tape elastisch, und schränkt so in seiner Bewegung nicht ein. Das Kinesiology-Tape ist auf Baumwollbasis mit einer Acrylbeschichtung gefertigt und beinhaltet keine Arzneistoffe.