Karriere oder Kochtopf?.pdf

Karriere oder Kochtopf?

Die Hochschule für Wirtschaft und Politik Hamburg ist schon seit Jahren auf ver­ schiedenste Art und Weise mit dem Thema Frau befaßt. Seit 1978 gibt es einzel­ ne Lehrveranstaltungen mit frauenspezifischen Themenstellungen. Ab Sommerse­ mester 1983 sind zwei derartige Veranstaltun~en zum festen Bestandteil des regulä­ ren Kursplans geworden. Die Hamburger Frauenwoche wird seit 1981 einmal jähr­ lich von der Hochschule als Mitveranstalterin zusammen mit dem Verein Frauen lernen gemeinsam e. V. in ihren Räumen durchgeführt. Schließlich hat sich die Hochschule seit 1982 an dem kürzlich abgeschlossenen hochschulübergreifenden Frauenforschungsprojekt Bedingungen und Möglichkeiten zentraler und dezentra­ ler Institutionalisierung von Frauenstudien und Frauenforschung beteiligt und be­ absichtigt, die dort vorliegenden positiven Ansätze auch gemeinsam mit den ande­ ren beteiligten Hochschulen fortzuführen. Damit ist spezifische Lehre und For­ schung zum Thema Frau bereits seit langem vermittelt über einzelne Hochschul­ lehrer/innen ein Aktivitätsschwerpunkt an der Hochschule, der sich in jüngster Zeit auch institutionell zu verankern beginnt. Diese Entwicklung nahmen lehrende Frauen nan der Hochschule im Sommer 1983 zum Anlaß, sich zusammenzusetzen und über diesbezügliche Forschungsakti­ vitäten und Arbeitsproblerne auszutauschen. Überraschendes Eregebnis war, daß vielmehr Kolleginnen als allgemein vermutet und bekannt über frauenspezifische Fragestellungen arbeiten. Aus dem anfänglichen Wunsch, sich innerhalb der eigenen Gruppe über die Inhalte dieser Arbeit auszutauschen, entstand die Idee zu diesem Jahrbuch, die in den Hochschulgremien positiv aufgenommen wurde. In der Folgezeit kamen einige Kollegen mit ihren Beiträgen hinzu.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.35 MB
ISBN 9783531117331
AUTOR Monika Bergen
DATEINAME Karriere oder Kochtopf?.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/02/2020

Reiskocher oder Topf | Wissen - Reishunger Die Beantwortung der Reiskocher-oder-Kochtopf-Frage ist nicht so einfach, es gibt hier nämlich kein richtig oder falsch. Reis gelingt sowohl im Kochtopf als auch im Reiskocher. Alle Reis-im-Topf-Köche können also erleichtert aufatmen und müssen nicht befürchten, dass sie ihr ganzes Leben den Reis falsch gekocht haben. Aber dennoch hat es