Holzwerkstoffe und Leime.pdf

Holzwerkstoffe und Leime

Dieses Fachbuch beschreibt in umfassender Weise Technologie, Anwendung und Einflüsse von Bindemitteln bei der Holzwerkstoffherstellung. Besonderer Wert wird auf das Zusammenspiel und die gegenseitigen Beeinflussungen der drei Hauptparameter Holz, Bindemittel und Herstellungsbedingungen gelegt

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.93 MB
ISBN 9783540429807
AUTOR Manfred Dunky, Peter Niemz
DATEINAME Holzwerkstoffe und Leime.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 02/03/2020

Holzwerkstoffe, die mit Zement gebunden werden gehören der Baustoffklasse B1 (schwer entflammbar) an. Ein Vorteil der zementgebundenen Spanplatten ist die gute Schalldämmeigenschaft, welche durch die hohe Rohdichte von 1,2 g/cm3 ermöglicht wird. Holzwerkstoffe und Leime Holzwerkstoffe und Leime Technologie und Einflussfaktoren Mit 493 Abbildungen und 150 Tabellen Springer. Inhaltsverzeichnis Teil I Grundlagen 1 Übersicht zu den Holzwerkstoffen (P. Niemz) 1 1.1 Vollholz 4 1.2 Holzwerkstoffe 5 2 Struktureller Aufbau und wesentliche Einflussfaktoren auf die Eigenschaften ausgewählter Holzwerkstoffe (P. Niemz) 9 2.1 Allgemeine Gesetzmäßigkeiten der