Herr und Knecht.pdf

Herr und Knecht

Trotz eines drohenden Schneesturms macht sich der reiche, profitgierige Kaufmann Brechunow gemeinsam mit seinem braven, demütigen Knecht Nikita auf den Weg durch die eisige Steppe, um ein einträgliches Geschäft abzuschließen. Doch im Tosen des Unwetters verirren sie sich heillos - und angesichts des nahen Todes beginnen die Standesunterschiede zwischen den beiden ungleichen Gefährten auf wundersame Weise zu verschwinden. Mit seiner bildgewaltigen Meistererzählung Herr und Knecht (1895) schuf der große russische Dichter und Humanist Leo Tolstoi eine zeitlose Parabel auf die Macht der Mitmenschlichkeit.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.42 MB
ISBN 9783866477162
AUTOR Leo N. Tolstoi
DATEINAME Herr und Knecht.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/02/2020

Er ist bekannt in Wiesbaden. Er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Philosophischen Institut der Technischen Universität Darmstadt und er ist gerne zu Gast im Kunstverein Bellevue-Saal, so auch am 3. Februar: Die Rede ist von Dr. Christian Rabanus.