Franzinger, B: Schultheater.pdf

Franzinger, B: Schultheater

Irene Graupeter, Lehrerin an einer pfälzischen Schule, fällt einem heimtückischen Mordanschlag zum Opfer. Kurz darauf wird eine Professorin ermordet. Bei seinen Recherchen stößt Kommissar Wolfram Tannenberg auf Verbindungen zu einem Banküberfall, den die RAF in den 1970er-Jahren in Kaiserslautern verübt hat und bei dem ein Polizist erschossen wurde. Tannenberg quartiert sich in der Schule ein, wo auch sein Bruder und dessen Frau arbeiten. Plötzlich geraten beide ins Fadenkreuz der Ermittler.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.55 MB
ISBN 9783839215937
AUTOR Bernd Franzinger
DATEINAME Franzinger, B: Schultheater.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/04/2020

Alte phantastische Literatur im Verbrauchertest: Teil 48: Arthur B. Reeve: Die ... Franzinger · Mord vor Ort zum Zweiten: »Deichgrab« von Sandra Dünschede ...