Diskrete Mathematik.pdf

Diskrete Mathematik

Das vorliegende Lehrbuch wendet sich in erster Linie an Studenten der Informatik und der Mathematik, aber auch der Ingenieur- und Naturwissenschaften. Es eignet sich insgesamt für einen ein- bis zweisemestrigen Kurs, beispielsweise im dritten Stu­ dienjahr. Durch Kombination einiger Kapitel können ohne weiteres und fast beliebig kleinere Vorlesungen zusammengestellt werden. Bei entsprechender Aufarbeitung las­ sen sich einzelne Themen auch in Mathematik- oder Informatikkursen an Gymnasien verwenden. Der Leser sollte mit elementaren mathematischen Schreib- und Bezeichnungswei­ sen umgehen können. Außerdem werden Kenntnisse über Vektorräume vorausge­ setzt, wie sie im ersten Studienjahr in der Linearen Algebra gelehrt werden. Weitere Vorkenntnisse, beispielsweise aus Algebra und Zahlentheorie,sind nützlich,aber nicht unbedingt erforderlich, da alles Notwendige im Text entwickelt wird. Die hier präsentierten Themen wurden von mir in den letzten Jahren mehrfach in Vorlesungen an der Technischen Hochschule Darmstadt erprobt. Schon vorher hat Prof.B.Ganter in Darmstadt ähnliche Vorlesungen gehalten

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.75 MB
ISBN 9783519121251
AUTOR Thomas Ihringer
DATEINAME Diskrete Mathematik.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/02/2020

In der Vorlesung werden die Leitprobleme und grundlegenden Sätze der Diskreten Mathematik vorgestellt. Die Vorlesung folgt dabei größtenteils der deutschen Ausgabe des Buches Diskrete Mathematik – Eine Entdeckungsreise von Matoušek and Nešetřil, so dass in der Vorlesung niemand mitschreiben muss. Ordnungen (Kapitel 2 aus [MN], 02.-05.04.)