Digital Power.pdf

Digital Power

Die robuste Regelung von Switch Mode Power Supplies erfolgt in den meisten Anwendungsfällen nach wie vor analog. Der Trend zu effizienteren, komplexeren und intelligenteren Stromversorgungen, bei gleichzeitiger Entwicklung von immer leistungsstärkeren und kostengünstigeren Mikrocontroller- und Signalprozessorlösungen führt dazu, dass auch die digitale, kostengünstige Echtzeitregelung von Schaltnetzteilen keine Utopie mehr ist. Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, einen Überblick über die aktuell verfügbaren Digital Power Lösungen zu schaffen und deren grundlegenden Eigenschaften zu vergleichen. Darauf aufbauend wird eine Technologie ausgewählt, aufgebaut und analysiert. Hier stehen neben der technischen Realisierung auch der praktische Nutzen und Integrationsaufwand der digitalen Technik im Vordergund. Abschließend wird die digitale Technik anhand der erarbeiteten Vor- und Nachteile bewertet.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.32 MB
ISBN 9783639463323
AUTOR Oliver Hamburger
DATEINAME Digital Power.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 02/06/2020

Digital Power System Management | Analog Devices