Die Regeln der soziologischen Methode.pdf

Die Regeln der soziologischen Methode

In seiner umfangreichen Einleitung, einer zusammenfassenden Darstellung der Wirkung Durkheims, sagt René König über die Bedeutung der Regeln der soziologischen Methode: »Wir sind der Überzeugung, daß in diesem Buch Durkheims eine ähnlich wichtige Schöpfung für die Soziologie vorliegt wie in Descartes` Discours de la méthode von 1637 für die allgemeine Philosophie, ohne daß man jedoch darum behaupten wollte, daß sich die Philosophie insgesamt darin erschöpfte, eine Entfaltung des Cartesianismus zu sein. Gewiß, ohne Descartes kommt man in die neuzeitliche Philosophie nicht hinein

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.33 MB
ISBN 9783518280645
AUTOR Emile Durkheim
DATEINAME Die Regeln der soziologischen Methode.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/06/2020

Sozialer Tatbestand – Wikipedia