Die jüngsten Soldaten.pdf

Die jüngsten Soldaten

In seinem Buch beschreibt Erich Unverricht unter dem Pseudonym Rolf Unger seine Erlebnisse bei der Ausbildung als Jungschütze an den Unteroffiziervorschulen BERENT und KOSTEN, seine Ausbildung zum Unteroffizier an den Unteroffizierschulen POTSDAM und EISENACH und den anschließenden Einsatz an der Ostfront.In der in „Ich“ Form geschriebenen Geschichte wird der Spannungsbogen von der ersten bis zur letzten Seite durch die persönlichen, sehr hautnah geschilderten Erlebnisse aufrechterhalten.Der Verfasser erzählt von seiner Begeisterung Soldat zu werden, getrieben von der Angst zu spät an die Front zu kommen. Der harte Drill beim Militär während seiner Ausbildung, meist untauglichen Versuchen ein bisschen Individualität zu wahren, erste Liebeserlebnisse und das Grauen an der Front werden eindringlich beschrieben.Deutlich wird das Dilemma vieler Soldaten im Dritten Reich, einerseits zu wissen, dass der Krieg wahrscheinlich nicht mehr zu gewinnen ist andererseits aber weiterzukämpfen, weil sie ihre Kameraden nicht allein lassen wollen und es ja nicht alles umsonst gewesen sein kann! Folglich kämpft man weiter, in der Hoffnung auf die versprochen Wunderwaffen, den „Genius des Führers“, aus Angst vor russischer Gefangenschaft und zum Schluss im Glauben auf einen Separatfrieden mit den West - Alliierten.Dabei sind es nicht nur die eindringlichen Kriegserlebnisse aus Sicht eines Gefreiten und späteren Unteroffiziers, sondern auch die, im Buch beschriebene, gezielte Formung der Jugend an den Unteroffizierschulen, die Aufschluss geben über das perfide System des dritten Reiches.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.69 MB
ISBN 9783739215716
AUTOR Erich Unverricht
DATEINAME Die jüngsten Soldaten.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/05/2020

Schwerer Angriff in Mali: 49 Soldaten getötet – IS ... Schwerer Angriff in Mali : 49 Soldaten getötet – IS reklamiert Anschlag für sich. Seit Jahren kommt es in Mali immer wieder zu Attacken von Islamisten auf die Armee. Jetzt bekannte sich die Eskalation im Irak: USA schicken Hunderte Soldaten als ...