Die Französische Revolution.pdf

Die Französische Revolution

Die Französische Revolution bildet eine entscheidende Zäsur für die französische wie auch die europäische Geschichte. Sie markiert den Beginn der Moderne und legte die Grundsteine für Entwicklungen, die unsere heutige Welt prägen. Susanne Lachenicht legt eine gut lesbare und gleichzeitig aktuelle Darstellung vor, die nicht alleine die politische, sondern auch die kulturelle und soziale Revolution in den Blick nimmt. Im Fokus stehen nicht nur König, Hof und Minister sowie Paris als das Zentrum der Macht beziehungsweise der Revolution. Die Autorin betrachtet ebenso die Départements und den ländlichen Raum, in dem zu dieser Zeit immer noch die meisten Bewohner lebten. Deutlich wird aber auch, wie durch neue politische Verhaltensweisen, durch Sprache, Symbole und neue Öffentlichkeiten, ein Umbruch in der politischen Kultur in Frankreich stattfand. Dieser brachte für die gesamte westliche Welt entscheidende Veränderungen hervor.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.68 MB
ISBN 9783534268078
AUTOR Susanne Lachenicht
DATEINAME Die Französische Revolution.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 07/03/2020

Französische Revolution: Die Ständegesellschaft ... 10.03.2020 · Französische Revolution Die Ständegesellschaft Stand: 21.02.2017 Die Ständegesellschaft, also die Aufteilung der Gesellschaft in Stände, stammt aus dem Mittelalter. In Frankreich existiert sie Kinderzeitmaschine ǀ Französische Revolution