Der Einfluss des Bibers auf Spechte im Auwald.pdf

Der Einfluss des Bibers auf Spechte im Auwald

Ziel dieser Arbeit war es, einen signifikanten Zusammenhang zwischen Totholz, das durch Biber entstanden ist und den Spechten des Donauauwaldes nachzuweisen, dabei Aussagen über die Qualität und Quantität der Ergebnisse zu treffen. Hierfür wurde das Untersuchungsobjekt Totholz, welches auf von Biber beeinflussten Flächen und auf dem Vergleich dienenden Nullflächen festgestellt wurde, auf relevante Spechtspuren, seine Entstehung, sowie diverse zusätzliche interessante, nicht direkt von der Fragestellung betroffene Faktoren hin untersucht und dementsprechend aufgenommen. Untersuchungsort war der Donauauwald südlich der Donau am sogenannten Zeller Kanal, in der Nähe der Bergheimer Staustufe, im Landkreis Neuburg an der Donau, Oberbayern. Zur Analyse dienten die grundsätzlichen Instrumente der deskriptiven Statistik und, zur Prüfung relevanter Hypothesen, der Mann-Whitney-Test. Es konnte nachgewiesen werden, dass das meiste Totholz auf den Biberflächen durch Biber entstanden ist und dieses von den Spechten des Donauauwaldes vollkommen angenommen wurde, somit, im vorliegenden Fall, das Nahrungsangebot für Spechte durch den indirekten Einfluss des Bibers erhöht worden war.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 6.25 MB
ISBN 9783639313260
AUTOR Michael Johann Bauer
DATEINAME Der Einfluss des Bibers auf Spechte im Auwald.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/06/2020

Einfluss der Biber auf die Libellenfauna der Projektgebiete ...................... 120 ... Bauer, M.J. (2011): Der Einfluss des Bibers auf Spechte im Auwald. VDM-Verlag  ... Auch in unser Nachbarland, in Bayern sind die Biber zurückgekehrt. Genauso wie ... Bestandsentwicklung der Gesamtpopulation des Bibers nachgewiesener Maßen keinen. Einfluss. ... morscher, entstehen bald Specht- oder Faulhöhlen. ... Breitwasser statt Hochwasser: wo möglichst breite Auwald- und Brachestreifen das. Die totholzreichen Auwälder beherbergen viele Spechtarten,. Greifvögel ... Biber und Fischotter haben große Reviere ... Der Einfluss eines naturnahen Baches.