Daten-Striptease ohne Reue?.pdf

Daten-Striptease ohne Reue?

Ist die Privatsphäre am Ende? Google, Bezahlsysteme, Tauschbörsen, Newsletter, Gewinnspiele, die elektronische Steuererklärung, Ticketbuchung, Beiträge in Foren oder gar Anbieter von Erotik sammeln bei jedem Internet-Nutzer täglich Dutzende von Daten und speichern sie oft auf unbestimmte Zeit. Ja viele Angaben zur Person, Aussagen und Bilder sind sogar für Jedermann abrufbar. Aus scheinbar harmlosen Daten lassen sich mit ihrer Verknüpfung oftmals hoch sensible Persönlichkeitsprofile erstellen, die tief in die Intimsphäre eindringen. Nicht nur Arbeitgeber können selbst ins Netz gestellte Daten legal nutzen. Auch Nachbarn, falsche Freunde oder staatliche Stellen haben nahezu ungehindert Zugriff darauf. Doch kaum jemand protestiert. Welche Gefahren gehen von verdeckter, subtiler Überwachung der Daten aus, die freiwillig und freizügig bereitgestellt werden? Wer nutzt sie zum Nachteil der Betroffenen? Schützt das Gesetz wirksam vor Datenmissbrauch? Daniel Rudlstorfer diskutiert diese Fragen aus kommunikationswissenschaftlicher, philosophischer und juristischer Perspektive.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.97 MB
ISBN 9783828825864
AUTOR Daniel Rudlstorfer
DATEINAME Daten-Striptease ohne Reue?.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/01/2020

PDF Deutsch Die Legende von Halloween - Samhain | FAULLOCH … Viel Spaß mit einem Buch in der Hand. Mach es mit dem Buch Die Legende von Halloween - Samhain doppelt so angenehm! Schließlich enttäuscht Detlef Klewer, Ursula Kollasch, Shayariel, Christine Weber, Sophie Jürges nie. Laden Sie das Online-Buch Die Legende von Halloween - Samhain herunter und lesen Sie es!