Kriminalakte Vermisst.pdf

Kriminalakte Vermisst

Unglaublich, wie viele Menschen in Deutschland täglich einfach so verschwinden. Die meisten von ihnen tauchen bald wieder auf. Zum Glück! Sie waren bei Freunden, auf Reisen oder nur mal raus aus dem Alltag. Einige aber bleiben fort, ohne ein Zeichen – für immer. Von solchen Fällen berichtet dieses Buch. Es sind Schicksale, die hier in der Region für Schlagzeilen sorgten. Menschen, die in die Stadt zum Kaffeetrinken wollten, die mit dem Fahrrad eine Rundreise unternahmen oder zum Spaziergang aufbrachen. Menschen, die aus dem Leben gerissen wurden. Wodurch? Warum? Für die Angehörigen bleiben quälende Fragen – und nicht selten gibt es eine späte Gewissheit, die das Schlimmste zu Tage fördert. Dieses Buch berichtet sachlich von solchen Geschehnissen, von geklärten Vermisstenfällen und von solchen, die bis heute auf Klärung warten. Und vielleicht hilft es dabei, Licht ins Dunkel zu bringen.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.54 MB
ISBN 9783946599289
AUTOR Thomas Beigang
DATEINAME Kriminalakte Vermisst.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/01/2020

Auf die Erlasslage zum Führen von Kriminalakten wird hingewiesen. Ergänzende Regelungen ergeben sich zudem aus der Polizeidienstvorschrift (PDV) 389 „Vermisste, unbekannte Tote, unbekannte hilflose Personen“ sowie der PDV 382 „Bearbeitung von Jugendsachen“.