Wir kommen aus den Weiten des Alls.pdf

Wir kommen aus den Weiten des Alls

Um der Menschheit das Universum zu erklären und die Realität zu erkennen, brauchen wir keine „Neue Physik“, sondern unabhängige und mutige Wissenschaftler in Schlüsselpositionen.Da Medien und Politik nicht bereit sind, die für eine seriöse Wissenschaft notwendigen Voraussetzungen zu schaffen, habe ich dieses Buch geschrieben, um auf die Manipulationen und Falschmeldungen aufmerksam zu machen. Vielleicht werden einige Menschen diese Gefahr und die sich daraus ergebenden Konsequenzen erkennen und entsprechend reagieren, denn nur gemeinsam lässt sich etwas verändern.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.24 MB
ISBN 9783739206127
AUTOR Herwig Horst Schmidt
DATEINAME Wir kommen aus den Weiten des Alls.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 07/04/2020

Heute vor 30 Jahren flog das Weltraumteleskop Hubble ins All – und veränderte unser Bild vom Universum. Der Astronom Florian Freistetter über eine wissenschaftliche Revolution Es gab eine Zeit 17. Mai 2010 ... Als Physiker sowieso, aber auch als Autor von Büchern, die ... Greene: Zu den Konferenzen über Stringtheorie kommen meist so 300 bis 400 ... 3. Jan. 2019 ... „Denn natürlich fragen sich auch Nicht-Wissenschaftler, woher wir kommen und was da draußen in den unendlichen Weiten des Alls geschieht ...