Walden - Leben in den Wäldern.pdf

Walden - Leben in den Wäldern

In Walden beschreibt Thoreau sein Leben in einer Blockhütte, die er sich 1845 in den Wäldern von Concord (Massachusetts) am See Walden Pond baute, um dort für mehr als zwei Jahre der industrialisierten Massengesellschaft der jungen USA den Rücken zu kehren. Nach eigener Aussage ging es ihm dabei jedoch nicht um eine naive Weltflucht, sondern um den Versuch, einen alternativen und ausgewogenen Lebensstil zu verwirklichen. Das 1854 veröffentlichte Buch kann nicht als Roman im eigentlichen Sinne angesehen werden, vielmehr ist es eine Zusammenfassung und Ausformung seiner Tagebucheinträge, die er in den symbolischen Zyklus eines Jahres integriert und zusammenfasst. Dabei ist sein Stil geprägt von hoher Flexibilität und Sprachkunst, die die Übertragung in andere Sprachen oft erschwert hat.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.82 MB
ISBN 9783849682262
AUTOR Henry David Thoreau
DATEINAME Walden - Leben in den Wäldern.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 08/04/2020

23.10.2016 · Teil 3 von 3 Dieses Video ist Teil einer dreiteiligen Playliste, da die Spieldauer des Hörbuchs bei ca. 15 Stunden liegt – hier ist der Link zur Playliste fü