Lohn des Todes.pdf

Lohn des Todes

Trügerisches IdyllEigentlich will Constanze in der Eifel nur ausspannen, doch dann wird die Leiche einer Patientin gefunden. Plötzlich findet sich die Jugendpsychiaterin in einer schwierigen Ermittlung - an ihrer Seite ihr Freund, mit dem sie gerade eine tiefe Krise erlebt.Ein spannender Thriller mit viel Eifelkolorit.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.63 MB
ISBN 9783746626659
AUTOR Ulrike Renk
DATEINAME Lohn des Todes.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/01/2020

Lohn des Todes - Urlike Renk (Eifelthriller ... Der Aufbau dieses Romans ist anfangs recht spannend, dann erfährt der Leser erst einmal mehr über Constanze und ihren Lebensgefährten Martin. Ulrike Renk knüpft hier ein wenig an die Handlung von „Echo des Todes“ an, man muss den Vorgänger aber nicht zwingend gelesen haben, um „Lohn des Todes“ zu verstehen. Die Spannung pendelt Ulrike Renk: Lohn des Todes (eBook epub) - bei eBook.de