Friedrich Hebbel.pdf

Friedrich Hebbel

Friedrich Hebbel (1813-1863), dessen bürgerliches Trauerspiel Maria Magdalena schon zu Lebzeiten des Dichters zum am häufigsten gespielten Drama wurde, gehört zu den Größten der Literatur. Dem Autor Hargen Thomsen gelingt es, den Dramatiker vor den Augen des Lesers zu einem Menschen aus Fleisch und Blut werden zu lassen - zu einem Menschen, der die ersten 30 Lebensjahre bitterste Not litt (weil er kein Reisegeld hatte, legte er einmal den Weg von München nach Hamburg zu Fuß zurück - in 20 Tagen!), der drei Söhne im jüngsten Alter verlor, und der erst dann Anerkennung fand, als es für ihn schon beinahe zu spät war. Hebbel hatte aber auch schnurrige Seiten, nannte seine Frau Christine zärtlich Pinscher und gab den Hunden und Eichhörnchen, die sich ständig im Hebbelschen Haushalt tummelten, Namen wie Schelmi oder Lampi. Wer hätte so Rührendes bei einem Dramatiker vermutet...

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.51 MB
ISBN 9783880428591
AUTOR Hargen Thomsen
DATEINAME Friedrich Hebbel.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/04/2020

Suivez Friedrich Hebbel et explorez sa bibliographie sur sa page d'auteur Friedrich Hebbel sur Amazon.fr. Friedrich Hebbel. Der Individualist und seine Epoche. Eine Biographie. 832 S., 85 Abb., geb., Schutzumschlag, 14, ...