Wir müsssen reden - Sofort!.pdf

Wir müsssen reden - Sofort!

Thomas Thommy Meiser ist mitte Vierzig, schon länger geschieden und noch recht frisch getrennt. Seine beiden pubertierenden Söhne leben überwiegend bei seiner Ex-Frau, die ihm dann aber unvorbereitet mitteilt, dass die Jungs zukünftig und schon in Kürze dauerhaft bei ihm leben werden. Eine schöne Überraschung! Aber gleichzeitig bekommt Thommy große Bauchschmerzen bei dem Gedanken an all die anstehenden Veränderungen und die auf ihn ebenfalls zukommende Verantwortung. Mit seinem besten Freund Stefan bequatscht er alles, was ihn bewegt, bei ein paar Kölsch in ihrer Stammkneipe.Diese Info war aber längst nicht alles, was in dieser Woche auf ihn zurollt. Thommy muss beruflich einen Vortrag halten, der blutig endet. Selbst beim Einkaufen läuft es alles andere als normal. Zuhause übrigens auch nicht. Nach einem morgendlichen Date mit seiner neuen Partnerin findet er sich nackt im Treppenhaus wider

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 6.49 MB
ISBN 9783748542384
AUTOR Michael Zeihen
DATEINAME Wir müsssen reden - Sofort!.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/02/2020

Warum schreiben wir eine Zusammenfassung? Eine Textzusammenfassung soll den Leser über den Vorlagentext informieren und ihm einen guten Überblick über den wesentlichen Inhalt und das Thema geben. Dabei geht es nicht darum, jedes kleine Detail des Textes wiederzugeben. Versuche deine Zusammenfassung immer so zu schreiben, dass derjenige, der sie gelesen hat, genau über den … Duden | reinreden | Rechtschreibung, Bedeutung, Definition ...